Zu einem gesunden Leben gehört Bewegung. Damit verbunden sind eine gesunde Muskulatur und ein gesundes Gewebe. Damit deine Muskulatur perfekt funktioniert, solltest du also behutsam mit ihr umgehen. Sie soll kräftig und beweglich sein, weswegen das Dehnen unabdingbar ist.

Hier findest du einige Übungen zum Dehnen deiner Muskulatur mit den rubletics Fitnessbändern. Achte darauf die Übungen korrekt, behutsam und kontrolliert auszuführen. Nehme eine sichere Ausgangs- und Endposition ein und atme ruhig und gleichmäßig. Du bringst bei der Ausführung die jeweiligen Muskeln in eine Dehnstellung. Halte die Stellung für ca. fünf Sekunden, löse sie daraufhin wieder und lockere deine Muskulatur kurz. Bringe dich danach wieder für ca. 15 Sekunden in die Dehnstellung.

Rücken

1. Greife ein Fitnessband mit weitem Griff oberhalb des Kopfes.
2. Drücke die Arme langsam und leicht auseinander.
3. Drücke die Schulterblätter nach hinten und führe das Band langsam ein kleines Stück hinter dem Kopf herunter.

Brust

1. Greife das Fitnessband mit weitem Griff oberhalb des Kopfes.
2. Drücke die Arme langsam und leicht auseinander und führe sie vor dem Kopf herunter.

Schulter

1. Befestige das Fitnessband auf Höhe deiner Hüfte neben dir und greife es vor dem Körper mit der gegenüberliegenden Hand.
2. Dein Arm befindet sich rechtwinklig gebeugt am Körper.
3. Ziehe das Band nach außen.

Oberkörper

1. Greife das Fitnessband mit weitem Griff oberhalb des Kopfes.
2. Ziehe das Band mit einer Hand herunter und beuge dich leicht zu dieser Seite, um die gegenüberliegende Seite deines Oberkörpers zu dehnen.

Oberschenkel vorne und Hüftbeuger

1. Lege dich auf den Bauch und winkle ein Bein an.
2. Lege das Fitnessband um den Fuß bzw. Spann und greife das andere Ende des Bands mit beiden Händen vor deinem Kopf.
3. Ziehe das Bein mit dem Band behutsam nach vorne.

Oberschenkel hinten

1. Lege dich auf den Rücken und hebe ein Bein in vertikale Position.
2. Lege das Fitnessband um die Fußsohle und ziehe das Band behutsam zu dir.

Wade

1. Setze dich auf den Boden und strecke ein Bein aus.
2. Lege das Fitnessband um die Fußsohle und ziehe das Band behutsam zu dir.
3. Halte mit dem Fuß dagegen, um mehr Intensität zu erzeugen.

Shop

Schau dich doch mal in unserem Shop um. Dort findest du alles, um mit dem Training starten zu können.

Zum Shop

Trainingshinweise

Bitte schaue dir vor dem Start mit dem Training unsere grundlegenden Trainingshinweise an.

Mehr erfahren